Publikationen

„Heute Aldi, morgen Armani“

Was tun in umkämpften Märkten mit zahlreichen wechselbereiten Kunden? Mit der Typologie zur individuellen Kundenklassifikation wird es möglich, die vielfältigen Anforderungen zu systematisieren und Maßnahmen auf diese auszurichten.

Wir stellen ein Verfahren vor, das im Rahmen einer Grundlagenstudie für die Branchen Finanzdienstleistung, Mobilfunk und E-Commerce validiert wurde.

Publikation zum Download (veröffentlicht in Planung & Analyse, Sonderheft, 2016)

„Heute Aldi, morgen Armani“

AUTORENDr. Anita Petersen
SPRACHEDeutsch
Download Publikation
Übersicht / Alle Themen
Publikationen

Was Sie noch interessieren könnte

Fragen, was wichtig ist

Viele Wege führen nach Rom, wenn es darum geht, zu erkennen was wichtig ist. Neben einer Systematisierung der Methoden zur Priorisierung von...

zur Publikation

Von Touchpoint zu Touchpoint

Die Beziehung zu B2B-Kunden ist meist langfristiger, die Erfahrungen an Touchpoints intensiver und die Bedeutung sozialer Schnittstellen größer als bei B2C-Kunden. Umso...

zur Publikation

Schlüsselfragen

Wie gut ist ein Unternehmen in Strategiefeldern wie Digitalisierung, Datenschutz, CSR oder Agilität aufgestellt? In Zeiten disruptiver Veränderungen stehen Unternehmen vor großen...

zur Publikation